Aktuelles

Neuigkeiten und Informationen unter Aktuelles

Wer auf der Suche nach aktuellen Informationen, wichtigen Mitteilungen oder schnellen News zum Thema Kinder- und Jugendcircus Blamage e.V. ist, wird hier unter der Rubrik „Aktuelles“ fündig werden. Infos zum Campgeschehen, der Vereinsarbeit hinter den Kulissen, dem Gewinn von Preisen und vielem mehr lassen sich hier nachlesen.


 

Schulprojekt in Elsenfeld

Aktuelles | Keine Kommentare

Schulprojekt in Elsenfeld

Zum 50. Jubiläum der Realschule Elsenfeld startete der Kinder- und Jugendcircus Blamage e.V. ein Projekt mit dem Schulzentrum Elsenfeld. Insgesamt nehmen 45 Kinder und Jugendliche von der Staatlichen Realschule, dem Julius-Echter Gymnasium und der Richard- Galmbacher Schule an einem gemeinsamen Circusprojekt teil. Eine Woche lang trainieren die jungen Artisten nach der Schule im rotweißen Circuszelt. Abends geht es für die Kinder wieder nach Hause. Im Mittepunkt der Vorstellungen steht der 50. Geburtstag der Realschule. Die Schüler und Schülerinnen erarbeiten rund um das Thema ein buntes Programm. Die beiden Vorstellungen finden am Samstag den 25.09.2021 statt und sind bereits...

mehr

30 Jahre Superheld: Atze als Vorstand verabschiedet

Aktuelles | Keine Kommentare

30 Jahre Superheld: Atze als Vorstand verabschiedet

Mitgliederversammlung und Neuwahlen des Circus Blamage mit vielen Emotionen Der Circus Blamage: Gelebte Inklusion, Wir-Gefühl, eine große Circusfamilie, oder einfach nur blamagig. Ein Wort, das unbeschreibliches beschreibt und für Atze einen Platz im Duden verdient. Der erste Vorsitzend des Kinder- und Jugendcircus Blamage e.V. Michael Völker (genannt Atze) wurde bei der alljährlichen Mitgliederversammlung verabschiedet. Nach über 30 Jahren voller Herzblut, Schweiß- und Freudetränen ist er nicht mehr für die Wahl des 1. Vorsitzenden angetreten. Nachdem er seinen Rücktritt bereits 2019 ankündigte, sollte das Jahr 2020 seine letzte Amtszeit sein. Doch dann kam Corona. So hatte sich Atze seine letzte Circussaison als Vorsitzender nicht vorgestellt. In den letzten eineinhalb Jahren wurde nochmal alles abverlangt. Die Emotionen konnten sich viele Mitglieder kaum zurückhalten. Auch bei Atze flossen während seiner Rede Tränen. Mit einem eignem Atze-Song bedankten sich die Mitglieder bei ihrem Atze. Denn ein Abschied ist noch lange nicht in Sicht. Einige Jobs wird er weiterhin behalten und auch als Koch in dem ein oder anderem Camp noch mitfahren. Neuwahlen des Ausschusses Als Nachfolgerin wurde Laura Spielmann, genannt Lotte gewählt. Eine  neue Ära im Kinder und Jugendcirucs Blamage bricht an. Sebastian Langolf (Bastel) bleibt als 2.Vorsitzender bestehen. In den Ausschuss wurden Michael Berberich, Jonas Nutz, Raphael Ziegler, Linda Hillerich, Tatjana Stapf, Daniel Blum, David Lehr und Chantal Radeck gewählt. Kerstin Nawrot bleibt weiterhin Schriftführerin und Tina Fugel behält den Job des Kassier. Joachim Brodwolf und Michael Witte wurden als Kassenprüfer gewählt. Neuanschaffungen im Circus Circa 200 Mitglieder sind unter Einhaltung der Corona-Regeln nach Erlenbach in die Frankenhalle gekommen. Nachdem die Mitgliederversammlung von Januar in den September verschoben werden musste, wurde ein Rückblick auf die Saison 2020 geworfen. Stolz konnte auf die drei realen Circuscamp im Sommer 2020 geschaut werden. Der Verein informierte über neue Anschaffungen, wie das eigene Spülmobil, einen Klowagen, ein Schattenzelt und eine freistehende Drahtseilanlage. Bezuschusst wurde der Verein hier von einem staatlichen Rettungsprogramm für den kulturellen Bereich „Neustart Kultur“.  Campplätze konnten bei dieser Mitgliederversammlung nicht angemeldet werden. Die Campanmeldungen finden wiegewohnt im Januar statt. Die nächste Versammlung wird am 22.01.2022 ausgertragen. Grußworte der Gäste Zur Mitgliederversammlung reiste Barbara Stamm, Vorsitzende des Landesverbandes der Lebenshilfe an. Auch sie bedankte sich bei Atze und genoss die emotionale Atmosphäre im Kreise der Circusfamilie. Michael Berninger, Bürgermeister von Erlenbach am Main und Alison Wölfelschneider vom Kreisjungendring Miltenberg sprachen ebenfalls Grußworte aus.  „Atze, du bist einfach cool!“  Wahre Worte mit denen sich Matthias Sommer, der erste Trainer des Circus Blamage mit Beeinträchtigung, bei  Atze bedankte. Mit einem Sektempfang wurde die Mitgliederversammlung abgerundet.   ATZE, DANKE FÜR ALLES!...

mehr

Sommer 4: Nachts im Schulhaus – mit Vorstellung Live im Circuszelt!

Aktuelles, Allgemein | Keine Kommentare

Sommer 4: Nachts im Schulhaus – mit Vorstellung Live im Circuszelt!

Ihr wolltet schon immer einmal wissen was „NACHTS IM SCHULHAUS“ passiert? Dann kommt in unsere Vorstellungen… Sommercamp 4 – Die Vorstellungen finden mit Live-Publikum im Zelt statt!  Es gibt für diese Vorstellungen keinen Live-Stream!   Alle weiteren Infos für die Vorstellungen findet ihr hier: Vorstellung –  Samstag 11.09.2021 15:00 Uhr Vorstellung – Samstag 11.09.2021 19:00 Uhr   Übersicht...

mehr

Sommer 3 feiert Weihnachten

Aktuelles | Keine Kommentare

Sommer 3 feiert Weihnachten

Oh du fröhliche: Große Bescherung beim Circus Blamage Schweißperlen an der Stirn und Lebkuchenduft in der Nase. Du wolltest schon immer mal Weihnachten im Sommer feiern? Das dritte Sommercamp des Kinder- und Jugendcircus Blamage e.V. lädt Dich und Deine Familie zu einer sommerlichen Weihnachtszeit ein! Du kannst am Samstagabend den 21.08.2021 ab 19 Uhr live dabei sein, wenn die jungen Artisten die Weihnachtszeit einläuten. Per E-Mail an liveticket@cirucs-blamage.de kannst du Deine digitale Eintrittskarte für den Live-Vorstellungslink erwerben. Per Mausklick gelangst Du dann von Deiner Couch aus in die Manege. Ein Zugang kostet 10€. So gelangst Du zu Deinem Liveticket: Sommervorstellungen – Hier geht´s zur digitalen Eintrittskarte!   Wir freuen uns auf viele digitale Zuschauer und auf eine schöne Bescherung!...

mehr

Sommer 2: Omas Garten lädt ein

Aktuelles | Keine Kommentare

Sommer 2: Omas Garten lädt ein

Das Thema der zweiten Circuswoche steht: Omas Garten. Die Artisten des Kinder und Jugendcircus Blamage e.V. haben für das zweite Sommercamp das Thema gewählt. Alle Nummern werden sich ein buntes Programm rund um Omas Garten überlegen. Auch ihr könnt mit dabei sein, wenn die verrückten Bohnen durch den Garten springen! Am Samstag den 14.08.2021 um 15 Uhr wird es wieder eine Live-Vorstellung per Stream im Internet geben. Hierfür kann eine digitale Eintrittskarte in Form eines Links für die Plattform YouTube erworben werden. Ein Link entspricht einem Zugang und kostet 10€. Bestellen könnt ihr den Link einfach mit einer Mail an: liveticket@circus-blamage.de Hier geht’s zum Liveticket: Sommervorstellungen – Hier geht´s zur digitalen Eintrittskarte! Wir freuen uns auf viele digitale Zuschauer und sind schon gespannt, was alles in Omas Garten passieren...

mehr

Auf den Platz, fertig, los! Der Startschuss für die Sommercamps

Aktuelles | Keine Kommentare

Auf den Platz, fertig, los! Der Startschuss für die Sommercamps

Der Circus Blamage zu Gast in Wörth am Main Nachdem die Pfingstcamps des Kinder- und Jugendcirucs Blamage e.V. ohne Probleme verliefen, startete pünktlich zu den Sommerferien auch das erste Sommercamp. Das rot-weiße Lieblingszelt steht für die nächsten drei Wochen in Wörth am Main. Dank eines umfangreichen Schutz- und Hygienekonzepts können die Artisten nun auch wieder eine Woche lang mit Übernachtung auf dem Circusplatz leben und trainieren. Voraussetzung für die Teilnahme ist ein negatives Testergebnis. Auch das Tragen einer Maske, wenn der Abstand von 1,5m nicht eingehalten werden kann, ist verpflichtend. Das Schutz- und Hygienekonzept bedeutet allerdings auch, dass die Vorstellungen in erster Linie für die Familien der Kinder und Jugendlichen vorgesehen sind. Damit ist die maximale Anzahl an erlaubten Zuschauern erreicht. Der Circus Blamage möchte aber jedem die Möglichkeit bieten, die Vorstellungen zu sehen. Daher werden auch für die Sommercamps Live-Vorstellungen per Stream über das Internet angeboten. Die digitale Eintrittskarte kann per Mail beim Circus Blamage erworben werden. Mail an: liveticket@circus-blamage.de Die erste Live-Übertragung startet am Samstag den 07.08.2021 um 15 Uhr. Das Thema der Vorstellung haben die Artisten selbst gewählt: Das geheime Leben der Wachsfiguren. Sommer 2: Omas Garten 14.08.2021, 15:00 Uhr Hier geht´s zum Liveticket: Sommervorstellungen – Hier geht´s zur digitalen Eintrittskarte! Egal welche Umstände wir in Kauf nehmen müssen, um ein sicheres Camp durchzuführen: Das Wichtigste für uns ist, dass wir den Kindern und Jugendlichen endlich wieder die Möglichkeit bieten können, real Circus zu machen, und für eine Woche ein wenig Ablenkung, Spaß und Circusluft um die Nase zu haben....

mehr

Sommervorstellungen – Hier geht´s zur digitalen Eintrittskarte!

Aktuelles | Keine Kommentare

Sommervorstellungen – Hier geht´s zur digitalen Eintrittskarte!

LIVETICKET – Deine Eintrittskarte für die virtuellen Sommervorstellungen! Du hast Lust, es dir mit Freunden und/oder Familie auf der Couch gemütlich zu machen und von dort gemeinsam die Vorstellung der Sommercamps aus Wörth am Main zu verfolgen? Mit deinem LIVETICKET für die ganze Familie bist du auch 2021 wieder mit dabei! Deine digitale Eintrittskarte für das Streaming ins heimische Wohnzimmer kostet 10 €. Damit kannst du dann mit so vielen Personen, wie du möchtest, im Publikum sitzen. Der Link ist 48 Stunden gültig, damit kann die Vorstellung auch noch zu einem späteren Zeitpunkt angeschaut werden. So bekommst du deine Einstrittskarte: Schreibe ganz unkompliziert eine E-Mail an liveticket@circus-blamage.de und nenne in dieser Mail: deinen vollständigen Namen (Vor- und Nachname) Datum der Vorstellung, die du „besuchen“ möchtest Anzahl der Zugänge Anschließend bekommst du eine E-Mail von uns, in der alles weitere erklärt ist. Eine Reservierung von Eintrittskarten ist in diesem Jahr nicht möglich, jedoch auch nicht notwendig, da wir ausreichend digitale Eintrittskarten zur Verfügung stellen können. Dein Liveticket jetzt hier bestellen! Für folgende Vorstellungen kannst du dein LIVETICKET erwerben: Sommercircus 1: Thema der Vorstellung: Das geheime Leben der Wachsfiguren Samstag 07.08.2021:  15:00 Uhr Sommercircus 2: Thema der Vorstellung: Omas Gareten Samstag 14.08.2021: 15:00 Uhr Sommercircus 3: Thema: Weihnachten Samstag 21.08.2021: 19 Uhr Dein Liveticket jetzt hier bestellen! Wir freuen uns auf viele Zuschauer*innen, wenn es endlich wieder heißt: Manege frei im Circus Blamage! Ihr habt euch ein Liveticket gesichert! – Wie geht es weiter? Für jede*n Zuschauer*in, der/die sich ein Liveticket für den Pfingstcircus 2021 gesichert hat, gibt es gut 30 Minuten vor der Vorstellung den Link per E-Mail. Die Vorstellung wird euch dann über YOUTUBE-Livestream im heimischen Wohnzimmer erreichen. Jetzt könnt ihr euch zurücklehnen, es euch bequem machen und das Programm...

mehr

Pfingstferien, Corona und der Circus Blamage – Wir haben es geschafft!

Aktuelles | Keine Kommentare

Pfingstferien, Corona und der Circus Blamage – Wir haben es geschafft!

Die Pfingstcamps des Kinder- und Jugendcircus Blamage e.V. fanden statt und das mit vollem Erfolg „Pfiiiiiiifff –  Eeeerste Einheit!“ Auf der Wiese werden noch schnell die rot-blauen Matten zusammengepuzzelt. In der Manege tragen vier Kinder die schwere, blaue Weichbodenmatte unter das schwingende Trapez. Drei Mädchen rennen lachend vom Toilettenwagen in Richtung Circuszelt und im Hintergrund streift das Springseil im Takt den Manegenteppich. Endlich wieder Circus! Der neue Circusalltag in Kleingruppen Dank eines umfangreichen Test- und Hygienekonzepts, angepasst an die geltenden Regeln und Bestimmungen, konnten zwei reale Circuswochen in den Pfingstferien stattfinden. Zwar gab es keine Übernachtungen für die Teilenehmer*innen, aber trotzdem kamen die jungen Artist*innen jeden Tag zum Circusplatz in Erlenbach am Main. Das Schutzkonzept bestand aus festen, nicht wechselnden Kleingruppen und regelmäßigen Testungen. Rund 60 Kinder und Jugendliche haben trotz dieser Umstände an den Pfingstcamps teilgenommen. Gleich zu Beginn wurden sie in feste Gruppen eingeteilt, in denen sie jeden Tag für mehrere Stunden zusammenkamen. Diese Zeit wurde dann fleißig zum Trainieren genutzt. So entstanden am Ende der Woche richtige Nummern, wie in einer „normalen“ Circuswoche. Aber anders als sonst gab es natürlich kaum Kontakt zu den anderen Gruppen. Das Circusgefühl ging jedoch trotz Abstand, Maskentragen, Tests und Kleingruppen nicht verloren. Alle Trainer*innen und Teilnehmer*innen sind sich einig: „Es war anders, aber so schön!“ Per Link zur Vorstellung ins Circuszelt Die entstanden Nummern sollten am Ende der Woche natürlich wie gewohnt einem Publikum präsentiert werden. Dafür wurden in der ersten Woche die Kleingruppen in der Manege aufgezeichnet. Das Ergebnis waren die ersten Filmvorstellungen des Circus Blamage. Mit einem digitalen Liveticket konnten sich die Zuschauer*innen von zu Hause aus per Link bis zur Vorstellung klicken. In dem knapp 90-Minuten-langen Programm des ersten Pfingstcamps reisten die digitalen Besucher*innen mit dem Circus Blamage durch die Zeit. In der zweiten Woche ging es dann in die zauberhafte Märchenwelt zur Prinzessin auf der Erbse. Dank der verbesserten Corona-Lage hieß es hier zum ersten Mal in diesem Jahr vor echtem Publikum im Zelt: „Manege frei im Circus Blamage“. Endlich konnte das rot-weiße Circuszelt wieder ein paar wenige Zuschauer*innen empfangen. Auch diese Vorstellung wurde aufgezeichnet, sodass es am Samstagabend wieder eine Filmvorstellung im Internet für alle anderen Circusliebhaber*innen zu bestaunen gab.   Richtiges Zeichen in schweren Zeiten Der Circus Blamage hat wieder einmal mehr gezeigt, was trotz aller Umstände möglich ist, und vor allem auch, was möglich gemacht werden kann. Die Sicherheit aller Beteiligten stand immer an erster Stelle. Aber genau so wichtig ist es dem Verein, den Kindern und Jugendlichen endlich wieder die Möglichkeit bieten zu können, Circus zu machen, raus aus dem Corona-Alltag zu kommen und mit Freunden Spaß zu haben. Wir bedanken uns bei allen Helfer*innen und Beteiligten, die uns bei den Pfingstcamps unterstützt und gemeinsam mit uns die reale Circusfreizeit umgesetzt haben....

mehr

Filmvorstellungen des Circus Blamage – Digitales Liveticket für den Samstagabend

Aktuelles | Keine Kommentare

Filmvorstellungen des Circus Blamage – Digitales Liveticket für den Samstagabend

Am vergangenen Samstag hieß es endlich wieder „Manege frei im Circus Blamage“. Angepasst an die Corona-Situation zeigte der Kinder- und Jugendcircus Blamage e.V. die erste Filmvorstellung über das Internet. Da die Kinder nur in Kleingruppen täglich zusammenkommen können, präsentierten sie ihre Nummer in der Manege und wurden dabei aufgezeichnet. Das Ergebnis lässt sich sehen: In der 90 Minuten langen Filmvorstellung reiste der Zuschauer mit den Artisten durch die Zeit. Für die Fußballfans war sicherlich die WM 2014 eine schöne Erinnerung. Die über 100 bestellten Links  zeigen das große Interesse daran, den Circus daheim erleben zu können. Jetzt läuft bereits das zweite Camp. Auch hier muss die Vorstellung wieder in ein anderes Format abgewandelt werden. Daher wird es diesen Samstag den 05.06. um 19 Uhr eine neue Filmvorstellung geben. Diesmal geht es in die zauberhafte Welt der Märchen. Das Thema der Vorstellung wurde von den Kindern und Jugendlichen wieder selbst gewählt: „Es war Einmal“. Der einmalige Link zum Livestream dieser Vorstellung kann per E-Mail beim Circus Blamage bestellt werden. Die digitale Eintrittskarte kostet nur 10€ pro Zugang. So kann sich die ganze Familie einen gemütlichen Abend im Wohnzimmer machen und dabei etwas Circusluft schnuppern. Alle Infos zum Erwerb des Livetickets gibt’s auf der Homepage unter http://www.circus-blamage.de/pfingstvorstellungen-liveticket/ Es bleibt spannend, wohin die jungen Artisten uns in  „Es war einmal…“ führen werden. Wir freuen uns auf viele digitale...

mehr

Pfingstvorstellungen – hier gehts zur digitalen Eintrittskarte!

Aktuelles | Keine Kommentare

Pfingstvorstellungen – hier gehts zur digitalen Eintrittskarte!

LIVETICKET –  deine Eintrittskarte für die virtuellen Pfingstcircus-Vorstellungen! Du hast Lust, es dir mit Freunden und/oder Familie auf der Couch gemütlich zu machen und von dort gemeinsam die Vorstellung des Pfingstcircus aus Erlenbach am Main zu verfolgen? Mit deinem LIVETICKET für die ganze Familie bist du auch 2021 wieder mit dabei! Dieses Mal wird es die erste live moderierte Filmvorstellung des Circus Blamage geben. Deine digitale Eintrittskarte für das Streaming ins heimische Wohnzimmer kostet 10 €. Damit kannst du dann mit so vielen Personen, wie du möchtest, im Publikum sitzen. So bekommst du deine Einstrittskarte: Schreibe ganz unkompliziert eine E-Mail an liveticket@circus-blamage.de und nenne in dieser Mail: deinen vollständigen Namen (Vor- und Nachname) Datum der Vorstellung, die du „besuchen“ möchtest Anzahl der Zugänge Anschließend bekommst du eine E-Mail von uns, in der alles weitere erklärt ist. Eine Reservierung von Eintrittskarten ist in diesem Jahr nicht möglich, jedoch auch nicht notwendig, da wir ausreichend digitale Eintrittskarten zur Verfügung stellen können. Dein Liveticket jetzt hier bestellen! Für folgende Vorstellungen kannst du dein LIVETICKET erwerben: Pfingstcircus 1: (beendet) Thema der Vorstellung:  – Reise durch die Zeit – Samstag 29.05.2021:  19:00 Uhr  Pfingstcircus 2: Thema der Vorstellung:  – Es war einmal… – Samstag 05.06.2021:  19:00 Uhr Dein Liveticket jetzt hier bestellen! Wir freuen uns auf viele Zuschauer*innen, wenn es endlich wieder heißt: Manege frei im Circus Blamage! Ihr habt euch ein Liveticket gesichert! – Wie geht es weiter? Für jede*n Zuschauer*in, der/die sich ein Liveticket für den Pfingstcircus 2021 gesichert hat, gibt es gut 30 Minuten vor der Vorstellung den Link per E-Mail. Die Vorstellung wird euch dann über YOUTUBE-Livestream im heimischen Wohnzimmer erreichen. Jetzt könnt ihr euch zurücklehnen, es euch bequem machen und das Programm genießen....

mehr